Die 10 häufigsten Kundenfragen von ❤️ mein herzblut

Sehr oft kommt es vor, dass ich immer wieder die gleichen Fragen von euch gestellt bekomme. Deswegen habe ich jetzt mal alles zusammen getragen und aufgeschrieben.

Blume Icon
1. Machst Du "DAS" alles selbst?
Ja! Ich mache "DAS" alles selbst. Ich kaufe meine Stoffe, oder erfinde selber Stoff-Muster die ich auf Baumwolle drucken lasse. Zuvor aber erstelle ich eine Dirndl-Kollektion am PC. Die Stoffe werden gescannt, die Knöpfe werden abfotografiert. Alles wird digitalisiert. Dann erstelle ich die Dirndlkollektion.
Ich kaufe alle Zutaten ein, die für meine Kollektionen nötig sind. z. B. Knöpfe, Reißverschlüsse, Spitzen und Borten. Die Dirndlkollektion und die Blusenkollektion, sowie die Bodies und die Retro Röcke erfinde ich komplett selber!
Blume Icon
2. Nähst Du das alles selbst?
Hast Du schon mal Karl Lagerfeld an der Nähmaschine gesehen? Nein! Ich selber bin Designerin. Ich kann nähen aber ich habe dazu keine Zeit. Da ich meinen Online Shop komplett alleine befülle, ist für Näharbeiten keine Zeit.
Blume Icon
3. Woher bekommst Du all die tollen Stoffe?
Ich besuche ca. 2 mal im Jahr die Stoff-Messe "Munich Fabric Start". Dort halte ich ausschau nach Stoffen. Im Großhandel werden dann Stoffe bestellt. Man kann keine einzelnen Meter kaufen, sondern nur ab 15-25 Meter pro Design. Manchmal hat man aber Glück und bekommt von alten Geschäften (Kramerläden) noch richtig coole 70er Jahre Stoffe. Diese kaufe ich ab, aber nur ab 5-15 Meter und erstelle dann eine MINI-Kollektion. Ich liebe nämlich die alten Stoffmuster. Sowas findet man so leicht nicht mehr.
Blume Icon
4. Wer näht für Dich und wo wird genäht?
Wie ich oben schon gesagt habe, kümmere ich mich um ALLES bis auf das Nähen. Ich lasse meine Musterteile in Niederbayern nähen.
d. h. pro Model wird ein Stück genäht und geschaut ob dann wirklich alles passt. Wenn das der Fall ist, werden ALLE Stoffe inkl. Reißverschluss, Knöpfe, Borten. Spitzen usw. an eine kleine Schneiderei in Polen geschickt. Dort wird die limitierte Dirndlkollektion genäht. Was Du vielleicht auch wissen solltest, je weniger Stück ich bestelle umso teurer wird das Dirndl dann sein. Und die Musterkollektion sowie der Stoff kostet sehr viel Geld.
Blume Icon
5. Machst Du auch Einzelanfertigungen?
Ja, ich arbeite seit über 15 Jahren schon mit meiner zuverlässigen Schneiderin zusammen. Die sehr gut nähen kann auch auf Maß. Wenn das Design mal steht, kann auch eine Einzelanfertigung genäht werden. Kosten ab 600 Euro aufwärts. Für mehr Details schreib mir 0175/2043049.
Blume Icon
6. Wann kann ich zu Dir kommen?
Es gibt in dem Sinne keine Öffnungszeiten. Schreib mir einfach oder rufe mich an unter 0175/2043049 und vereibare einen Termin. Gerne kannst Du mit Deinen Freundinnen zum shoppen kommen. Ich habe einen Laden eingerichtet, der früher mal ein Friseursalon war. Zwischen alten Trockenhauben hängt meine Kollektion.
Blume Icon
7. Wo kaufst Du noch ein?
Seit 2021 kaufe ich auch Damenkollektionen in Einheitsgrößen aus Italien hinzu. Da ich durch Corona gezwungen wurde mein Sortiment zu erweitern um wieder von meiner Selbstständigkeit leben zu können. Shirts kaufe ich von Bavarian Caps und von bayrisch wild ein!
Blume Icon
8. Kannst Du von dem leben?
Ja, ich kann davon leben. Mein Motto, wer fleissig ist und arbeitet, der bringts a zu wos. Von NIX kimmt NIX. Außerdem macht´s ma voll Spaß. Lieber hab i a arbeit die ma voll daugt, wia wenn i ebbs mach, wos ma goned daugt. Dafür is ma mei Lem zu schod.
Blume Icon
9. Seit wann gibt´s "mein herzblut"
Seit 2004 hab ich mir die Marke im deutschen Patentamt eintragen lassen. Die Marke ist also geschützt.
Blume Icon
10. Was hast Du gelernt?
Ich habe 1992 eine Lehre als Keramikerin gemacht. 1995 habe ich meine Gesellenprüfung gemacht. Von 1997-1999 habe ich die Meisterprüfung zur Keramikerin gemacht. Selbstständigkeit mit Keramik ab 2002. Erster Laden mit Keramik. Dann folgten schon die ersten T-Shirt Kollektionen ab 2004.
Blume Icon
10. Wie schaffst Du das alles?
Ich stehe jeden Tag auf und freue mich auf meine Arbeit/Hobby. Für mich ist des keine "Arbeit" mir gefällt mein Onlineshop und mein Ladengeschäft und des mit de Leid. Am Schönsten ist es, wenn sich eine Frau ein Kleidungststück kauft und sichtlich strahlt vor Freude, ebbs schöneres gibts ned für mich.
Blume Icon
11. Nimmst Du gebrauchte „mein herzblut“ Dirndl zurück?
Nein, ich nehme Dirndl von „mein herzblut“ die wegen Schwangerschaft oder ähnliches nicht mehr passen, nicht zurück und verkaufe diese auch nicht weiter!
Blume Icon
Hier noch mehr über mich:
Christina Kronawitter Designerin Dirndl und Trachten Retro Mode Online Shop mein herzblut landau an der Isar

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Google.