Kaufe Dirndl Marlene und bekomme GRATIS die Bestseller Dirndl-Bluse dazu und hochwertige silber Ohrringe.

Mein Herzblut präsentiert: Die schönsten Familien-Weisheiten aus Bayern

Wer kennt sie nicht: Kleine Weisheiten, die innerhalb der Familie von einer Generation zur nächsten weitergegeben werden? Originelle Traditionen, mit einem kleinen Augenzwinkern vorgetragen.
Ich hab' euch auf Facebook nach Euren liebsten Familien-Weisheiten gefragt. Und, wow, es sind so viele tolle Sprüche zusammengekommen! Absolut mein Ding: Ein bisschen Retro und Tradition, dabei aber kein bisschen altmodisch. Genauso individuell und frech wie meine Trachten ;-)
Und hier kommen sie - die besten Familien-Weisheiten von Oma, Opa und der ganzen Familie!

Schokolade, Brezeln und ernsthafte Warnungen

Beim Thema "Essen" gibt's viele nützliche Ratschläge aus der Familie. Haltet euch am besten dran, denn sonst drohen Verstopfung, Wurmbefall oder gar Blattwuchs aus den Ohren :-) Los geht's:
"Vom Blockschoklad biggd da s'Oschloch zam!" (Von Blockschokolade gibt's Verstopfung!)
"Iss koa warme Brezn, sonst kriagst Bauchweh!" (Iss keine warme Brezel, sonst bekommst Du Bauchschmerzen!)
"Wennst Kirschkern schluckst, wochsn da Bladl aus de Ohrn!" (Wenn Du einen Kirschkern verschluckst, wachsen Dir Blätter aus den Ohren!)

Diättipps aus der Familie

Auch nützliche Ratschläge für die nächste Diät hat die Oma parat:
"Oma, mi hungert!"  "Dann leck a Soiz, dann diascht di!" ("Oma, ich hab' Hunger!" "Dann leck Salz, dann hast Du Durst!")
Das könnte sogar klappen... aber Achtung! Nicht übertreiben, denn: "Wennst zvui Salz ißt, wochsn da Wiam im Bauch!" (Wenn Du zu viel Salz ist, wachsen Dir Würmer im Bauch!)
Da halten wir uns doch lieber an die folgende Tradition und lassen es uns schmecken, denn "Wennst aufisst, wirds Weda schee!" (Wenn Du aufisst, wird das Wetter schön!)

Komplimente und Schönheitstipps aus der Familie

"Aloan is im Himmereich ned schee." (Allein ist es auch im Himmel nicht schön.) Daher, Mädels, aufgepasst! (Natürlich auch die Jungs ;-) ) Zieht Eure schönsten Retro Trachten von mein Herzblut an und haltet auch an Omas Beautytipps:
"Wenns schiagelst des bleibt da!" (Wenn Du schielst, bleiben die Augen so stehen!)
"Wennst dein Kopf so hinteloanst kriagst an Groopf." (Wenn Du Deinen Kopf so zurücklehnst, bekommst Du einen Kropf.)
Auch herzliche Komplimente werden in der Familie gerne gegeben:
"Vom de Fliagn daschissen." (Sommersprossen - von den Fliegen angeschissen.)

Auf gute Nachbarschaft!

Jaja, die Nachbarn und die liebe Verwandtschaft. So manche Eurer Familien-Weisheiten befassen sich mit zwischenmenschlichen Themen wie Neid, Tratsch und lästigen Besuchern. Here we go!
"Wenn d'Leid nimma redn, bist gstorbn." (Wenn die Leute nicht mehr tratschen, bist Du gestorben.)
"A Bsuach is wia a Fisch, nach 3 Dog stinkt a!" (Besuch ist wie Fisch - nach drei Tagen stinkt er Dir!)
"Mitleid kriagst umsunst - Neid muast da verdiena!"  (Mitleid bekommst Du umsonst - Neid musst Du Dir verdienen!)
 
Weisheiten für jede Lebenslage - die geh'n immer!

Zum Schluss kommen unsere ultimativen Retro Klassiker aus der Familie.
Du hast Dir wehgetan, bist ungeduldig oder jammerst einfach ein bisschen rum? Dann gibt irgendwer aus der Familie garantiert eine der folgenden Weisheiten zu Besten:
"A jeder hod sei Baggerl zum drong." (Ein jeder hat sein Päckchen zu tragen.)
"Bist heiratst is ois wider guat." (Bis Du heiratest ist alles wieder gut.)
"Mit Geduld und Spuka, fängst a Mucka!" (Mit Geduld und Spucke, fängst Du jede Mücke!)

Und was meint ihr? Kommt Euch der eine oder andere Spruch bekannt vor? Oder kennt Ihr noch andere nützliche Lebensweisheiten aus Eurer Familie? Lasst mir gerne einen Kommentar da! Ich freu mich darauf!

 

 
 

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Name .
.
Nachricht .

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen